Home Page

Es ist das 572. Jahr seit der Amtsergreifung seiner Göttlichkeit Maximilians dem Allmächtigen. Seit über 5 Jahrhunderten herrscht Frieden in Kôm’horien. Ein halbes Millenia der Stabilität und des Friedens. Der Aufstieg des Gottkaisers hat das Reich verändert; Bürgerkriege und Epidemien wurden größtenteils ausgelöscht. Magie, die große Ungerechtigkeit der Welt, wurde verbannt. Religions- und Handelsfreiheit, sowie eine universelle Währung etablieren eine neue Ordnung und beflügeln den Handel. Und das Wissen in die Göttlichkeit des Kaisers beschwört die Gewissheit, dass diese Änderungen ewig währen werden…

Die Kampagne Das Schicksal von Telenos beschreibt die Abenteuer einer Gruppe Verurteilter in einer Zeit des Umbruchs des Reiches. Gespielt wird mit UTS.

Home Page

Das Schicksal von Telenos ehdoranil